Verein zur Unterstützung von Familien in Trennung & Scheidung

„Weil Kinder die Hauptsache sind“

In diesen Räumlichkeiten finden Begleiteter Umgang und Mediation in Köln statt

Eine Trennung ist für alle Beteiligten eine schmerzliche Angelegenheit. Besonders für Kinder zerbricht ihre vertraute Welt. Sie haben Angst, dass die Trennung den Verlust beider Elternteile bedeutet.

Viel zu wenige Kinder erfahren in dieser Situation Hilfestellung, obwohl jede zweite Familie in den Großstädten betroffen ist. Nicht nur die Kinder geraten in Not, sondern auch die Eltern erfahren existentielle Ängste, Verzweiflung und Ohnmacht. Der Zwang, das Leben neu zu ordnen und die Grund­versorgung zu sichern, hindert sie, die Bedürfnisse ihrer Kinder in den Blick zu nehmen.

Der Verein „Familiensache e.V.“ hat sich zur Aufgabe gemacht, betroffenen Kindern und Eltern zu helfen. Als gemeinnütziger Verein bietet er Präventivmaßnahmen an, die nicht von den öffentlichen Kassen gefördert werden.


Unsere Angebote

Begleiteter Umgang, Mediation und Elternkurse.

Zu den Angeboten wie Begleiteter Umgang oder Mediation in Köln

Unterstützen Sie uns

Erfahren Sie hier, wie Sie unsere Arbeit unterstützen können.

Zu den Angeboten wie Begleiteter Umgang oder Mediation in Köln